Die Durchschnittlichen Kosten Von Veneers Für Zähne

Amerikaner sind bekannt, eine Beschäftigung mit dem Auftreten von Zähnen, immer Streben nach einem blendend weißen perfekt (oder fast perfekt) Lächeln. Die vielen Fortschritte in der kosmetischen Zahnheilkunde haben es nahezu unentschuldbar gemacht, sich mit abgebrochenen, fleckigen, krummen oder missgebildeten Zähnen zufrieden zu geben. Porzellanfurniere sind eine zunehmend beliebte Lösung zur Korrektur von Zahnunregelmäßigkeiten und zur Vervollkommnung des Lächelns. Porzellanfurniere sind maßgeschneiderte hauchdünne "Masken", die an die Frontseite der Zähne geklebt werden und bei Bedarf auf so viele oder wenige Zähne von einem Zahn bis zu allen sichtbaren Zähnen aufgebracht werden können.

Die durchschnittlichen Kosten von Veneers for Teeth

Verfahren

Die Anwendung von Veneers erfordert ein bis drei Besuche im Laufe von sechs bis zehn Wochen. Der Zahnarzt untersucht zuerst die Zähne, bestimmt die Menge und die Platzierung, die notwendig sind, um das Lächeln zu vervollkommnen (letztendlich vom Patienten entschieden), und beginnt mit einem Zahnvorbereitungsprozess, indem er die Zähne nach Bedarf zu den Furnieren umbildet. Eindrücke von den ursprünglichen Zähnen und den Zähnen mit den temporären Furnierformteilen, die das gewünschte Aussehen widerspiegeln. Diese Abdrücke werden an ein Labor geschickt, wo jedes Veneer individuell für jeden Zahn angefertigt wird, basierend auf den Spezifikationen wie Dicke und Durchmesser der Abdrücke. Temporäre Abdeckungen werden an den Zähnen angebracht, bis die echten Porzellanstücke aus dem Labor zurückgebracht und zur Anwendung bereit sind. Der Zahnarzt verbindet die Veneers dann endgültig mit den Zähnen, was eine Anästhesie erfordert.

Durchschnittskosten

Der Consumer Guide to Dentistry berichtet, dass die durchschnittlichen Kosten für Veneers zwischen 900 und 2500 Dollar pro Zahn liegen 2009. Dies bedeutet, dass die Gesamtkosten je nach der Anzahl der Zähne, auf die ein Porzellanfurnier aufgetragen wird, noch mehr variieren können. Die Patienten zahlen bis zu $ ​​12.000, um die gesamte Vorderseite des Mundes mit Veneers zu fixieren, um ein perfektes oder nahezu perfektes Lächeln zu erzielen.

Faktoren, die die Kosten pro Zahn beeinflussen

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die die Kosten bestimmen von Furnieren. Erfahrene, seriöse Zahnärzte können höhere Gebühren verlangen als Zahnärzte, die eher kompromissbereit sind, um sich zu etablieren. Der Keramiker, der zur Herstellung der Furniere verwendet wird, bestimmt auch die Kosten, da Erfahrung und technische Fähigkeiten höhere Belastungen für die Zahnarztpraxis widerspiegeln, was sich in der Rechnung des Patienten widerspiegelt. Der nahegelegene Wettbewerb wirkt sich auch auf die Kosten aus, da eine größere Anzahl von Zahnarztpraxen, die kosmetische Zahnmedizin anbieten, in Ballungsgebieten existieren und den Preiswettbewerb beeinflussen, während die Verfügbarkeit des Verfahrens in kleineren Städten nur geringe Preisschwankungen aufweist.

Zukünftige Kostenbetrachtungen

Die gebundenen Veneers gelten als dauerhaft, obwohl Zahnärzte die Lebensdauer des Porzellans als etwa zehn Jahre angeben, nach denen sie ersetzt werden sollten. Dies bedeutet, dass Furniere zwar wesentlich schneller als bei kieferorthopädischen Lösungen, wie Zahnspangen, zu effektiven kosmetischen Ergebnissen führen, aber auch den Nachteil haben, dass die Furniere zukünftige Kosten implizieren. Der Geldbetrag, der für das erste Verfahren aufgewendet wird, entspricht den (relativen) Kosten, um sie alle zehn Jahre zu ersetzen.

Assoziierte Kosten

Manchmal sind die Kosten pro Zahn nicht die einzigen Kosten, die bei der Porzellanverblendung anfallen. Röntgenstrahlen und intensive Zahnreinigung sind erforderlich und führen zu separaten Kosten. Außerdem erfordern einige Zähne eine extreme Umformung, was bedeuten kann, dass der Zahn extensiv rasiert werden muss, damit das Veneer passt. Wenn der Zahn nahe an den Wurzeln rasiert werden muss, kann der Zahnarzt verlangen, dass vor dem Auftragen des Furniers ein Wurzelkanalverfahren durchgeführt wird. Dann entstehen dem Patienten die Kosten eines Wurzelkanals.

Zahnversicherung

Da Veneers aus Porzellan ein kosmetisches Verfahren sind, ist es eine seltene Gelegenheit, dass die Zahnversicherung nur einen Teil der Kosten übernimmt, da sie nicht berücksichtigt wird notwendig für die Zahngesundheit. In einigen Fällen sind abgebrochene und gebrochene Zähne jedoch das Ergebnis eines Unfalls, der durch eine fehlerhafte oder nachlässige Person verursacht wurde. In diesen Fällen können Versicherungsunternehmen davon überzeugt werden, die Kosten für die Reparatur der Zähne mit Porzellanfurnieren zu decken.