60Er Hippie Schminktipps

Die politisch turbulenten 1960er Jahre haben auch einige der denkwürdigsten Modeerscheinungen der Geschichte hervorgebracht. Während London mit Mod-Mode, wie zum Beispiel schwerem Eyeliner, großen Wimpern und geometrischen Kleidern an Strichmännchenmodellen, den Weg wies, verzerrte sich die Hippie-Bewegung in die andere Richtung.

credit: NJPhotos / iStock / GettyImages 60S Hippie Makeup Tips

Natürliche kahle Gesichter, fließende Stoffe und Natur-inspirierte Themen beherrschten die Hippie-Garderobe. Gönnen Sie sich eine au naturel Verjüngungskur, und vielleicht ein wenig Flower Power-Schminken, perfekt für Festivals oder einen Tag in der Sonne.

Während die glühendsten Damen der Flower-Power-Bewegung das meiste Standard-Makeup mieden, viele Frauen haben sich für ein kleines Drama in der Augenabteilung entschieden. Fegen Sie einen nackten, matten Lidschatten über Ihren Lidern , um ein glattes Finish zu erzielen, besonders wenn Ihre Haut zur öligen Seite neigt. Wenn Sie trockene Haut haben, können Sie Ihre Augen lidschattenfrei lassen.

Tragen Sie einen schwarzen oder dunkelbraunen Creme-Eyeliner-Stift auf Ihren oberen Wimpernkranz auf. Arbeiten Sie den Bleistift so nah wie möglich am Wimpernrand und halten Sie die Linie sehr dünn. Diese Technik baut deine Wimpernlinie auf und steigert das Volumen ohne das schwere Drama eines Katzenauges.

Bedecke den Eyeliner mit zwei Schichten schwarzer oder brauner Mascara auf deinen oberen Wimpern. Lassen Sie die unteren Wimpern frei und natürlich für einen Effekt mit einem breiten, frischen Make-up-Effekt.

Tipps

Für eine moderne, dewy Twist auf diesem Look, tupfen Sie eine schillernde Highlight-Farbe auf der inneren Ecke jedes Auges unter der Augenbraue und entlang des Wangenknochens.

Face and body painting war in den 60er Jahren bei Festivals und Zusammenkünften beliebt und half, die Idee der "Flower Power" zu verbreiten. Investieren Sie in einige cremige Gesichtsfarben in lebhaften Farben, die der Natur nachempfunden sind, wie Smaragdgrün, Rosenrot, Hellrosa, Zitronengelb und Orange.

Verwenden Sie einen kleinen Mischpinsel, um die Creme überall auf Ihrem Gesicht oder Körper aufzutragen. Reben und Blumen waren beliebte Wahlen um Tempel und Augen und auf Wangen. Wenn Sie eine einfache Vorlage benötigen, halten Sie sich an ein fröhliches Gänseblümchenmuster.

Tragen Sie fünf bis zehn kleine grüne Punkte auf Ihrer Schläfe oder Wange auf. Folge mit einem Pinsel, der mit weißer oder gelber Farbe gefüllt ist, und zeichne kleine Strichstriche, die sich von den grünen Punkten erstrecken. Spiele mit Farben und Designs und mach dir keine Sorgen, dass es perfekt wird. Körperbemalung konzentriert sich auf freifließenden Selbstausdruck.

Stellen Sie Ihre cremefarbene Körperfarbe mit einem leichten Staub aus durchscheinendem, abbindendem Puder und einer großen, flauschigen Rougepinsel ein. Dieser Schritt hilft, die Farbe länger zu halten.