Natürliche Heilmittel Für Eine Gerissene Rotatorenmanschette

Die Rotatorenmanschette ist die Gruppe von Muskeln und Sehnen, die die Schulter stabilisieren. Eine Rotatorenmanschettenverletzung tritt manchmal bei einfachen Aktivitäten auf - zu schnell über den Kopf, einen Ball werfen oder Gewichte falsch benutzen.

Lage des M. supraspinatus

Von den vier Muskeln, die die Rotatorenmanschette bilden, ist der M. supraspinatus (rot hervorgehoben) das Bild) ist derjenige, der am ehesten eine Träne ertragen kann. Häufig kann eine Verletzung der Rotatorenmanschette ohne Operation behandelt werden.

Viele Menschen haben eine schwache Schultermuskulatur, was sie anfällig für Verletzungen der Rotatorenmanschette macht. Schultertraining ist sowohl eine vorbeugende Maßnahme als auch eine natürliche Heilung für eine leichte oder mittelschwere Verletzung der Rotatorenmanschette.

Natürliche Heilmittel

Handfläche nach unten

Wenn der Schmerz nicht zu stark ist, sollten Sie den Schmerz mit Eis behandeln und Ruhe.

Natürliche und pflanzliche Behandlungen für Schulter- und Rotatorenschmerz umfassen weiße Weide, Gelatine, Ingwer, wilde Yamswurzel, Teufelskralle, proteolytische Enzyme. Andere umfassen MSM und Glucosamin. Konsultieren Sie Ihren Arzt oder einen Naturarzt, um mehr Informationen darüber zu erhalten, welche Behandlungen für Sie am besten geeignet sind.

Schulter-Schulter-Übungen können auch als natürliches Heilmittel eingesetzt werden.

Übung zur Heilung einer Rotatorenmanschettenverletzung

Handflächenkopf

Erhalten Sie ein 2- oder 3-Pfund-Gewicht, das Sie in einer Hand halten können. Eine Kurzhantel, ein Teller oder irgendetwas in diesem Größen- und Gewichtsbereich wird funktionieren. Verwenden Sie nur leichtes Gewicht. Diese Übung dient nicht dem Kraftaufbau, sondern ist therapeutisch oder dient zum Aufwärmen.

Legen Sie sich auf die Seite und stützen Sie Ihren Kopf mit einer Hand. Dein freier Arm sollte auf deiner Hüfte ruhen und du solltest deinen Ellbogen immer in Kontakt mit deiner Hüfte halten.

Du wirst diese Übung mit drei Handpositionen ausführen: Handfläche nach unten, Handfläche nach deinem Gesicht und Handfläche nach deinen Füßen. Halten Sie das Gewicht mit Ihrem freien Arm, der gerade nach vorne senkrecht zum Körper verlaufen sollte. Denken Sie daran, Ihren Ellbogen in Kontakt mit Ihrer Hüfte zu halten.

Führen Sie einige Auf- und Abbewegungen mit dem Gewicht in der Hand und der Handfläche nach unten durch. Auf- und Abbewegungen sollten etwa einen 6-Zoll-Bereich haben. Mache 20 oder mehr Wiederholungen. Tue sie langsam, atme entspannt ein und aus. Spanfe deine Muskeln nicht an. Konzentriere dich auf das Gefühl in deiner Schulter, und du solltest anfangen, ein Aufwärmen ohne Schmerz zu bemerken. Wiederhole die Bewegung, aber mit dem Daumen nach oben zeigend, das Gewicht haltend; Wiederholen Sie den Vorgang erneut mit dem Daumen nach unten.

Wiederholen Sie diesen Vorgang, wobei Sie den Winkel Ihres Arms, der näher an Ihrer Brust liegt, variieren können. Führen Sie die Übung erneut mit dem Arm näher zum Knie durch.

Endergebnisse

Handflächenabgewandt

Wenn die Rotatorenmanschette und die zugehörige Muskulatur nicht zu stark geschädigt sind, sollten Sie relativ schnell erhöhte Flexibilität und weniger Schmerzen bemerken, innerhalb der Woche. Wenn nicht, konsultieren Sie Ihren Arzt.

Konservative Behandlung mit Physiotherapie und andere milde Medikamente und Steroid-Injektionen können helfen, die Symptome zu verbessern. Wenn diese Behandlungen Ihre Schulterschmerzen nicht lindern können, kann Ihr Arzt eine arthroskopische Reparatur der Rotatorenmanschette empfehlen.