Wie Man Fette Loswird Brandflecken Von Der Haut

Fettverbrennung kommt normalerweise auf der Haut vor, während Fleisch mit einem hohen Fettgehalt gekocht wird. Wenn das Fleisch bei einer zu hohen Temperatur gekocht wird, schmilzt das Fett schnell und spritzt aus der Pfanne auf die Haut. Dieses Fett ist extrem heiß und verursacht eine leichte Verbrennung auf der Haut. Sobald die Verbrennungen verheilen, bleiben Spuren zurück, die dazu führen können, dass die Haut fleckig aussieht. Die Markierungen können schwer zu entfernen sein und können Monate dauern. Glücklicherweise können bestimmte Substanzen auf der Haut verwendet werden, um Spuren von einer Fettverbrennung zu entfernen.

credit: 5second / iStock / GettyImages Fettverbrennung Marken von der Haut entfernen

[things_needed_1]

Loose dead Haut und reinigen Sie die Verunreinigungen mit Rizinusöl. Rizinusöl ist ein starkes Abführmittel, sowie ein stark erweichendes Öl. Das Auftragen auf eine Fettbrandmarkierung erweicht und hebt die Haut von gesunder, glatter Haut und ermöglicht ein leichteres Abreiben. Glatte 1 TL. von Rizinusöl über die Brandmarken und reibe es für ca. 3 Minuten tief ein. Lassen Sie das Öl noch 5 Minuten auf der Haut liegen. Legen Sie ein heißes, feuchtes Tuch über die Haut, bis es abkühlt, und wischen Sie dann das Öl mit dem Tuch ab. Einmal täglich Rizinusöl als Abführmittel und Hautenthärter verwenden.

Die abgestorbene Haut mit Backpulver abreiben. Backpulver ist abrasiv genug, um losgelöste Hautzellen abzuschütteln, aber sanft genug, um die Hautoberfläche nicht zu beschädigen. Kombiniere 2 TL. Backpulver mit einem Spritzer Wasser, eine weiche Paste, die die Konsistenz von Zahnpasta ist. Reiben Sie die Paste für 2 Minuten auf die Haut, dann spülen Sie die Haut mit Wasser ab. Dadurch werden die gelösten Fettbrandstellen entfernt. Verwenden Sie ein Backpulver einmal pro Woche.

Tränken Sie die Haut in Zitronensaft, um die Haut zu verjüngen und neues Hautzellwachstum zu fördern. Zitronensaft enthält einen hohen Gehalt an Vitamin C, das freie Radikale abwehrt und das Wachstum neuer Zellen fördert. Tränken Sie ein Tuch in Zitronensaft, bis es vollständig nass ist. Legen Sie das Tuch 5 Minuten lang mit Fettflecken über den Bereich. Dies hilft den Zitronensaft in die Haut einweichen und helfen das Zellwachstum zu stimulieren. Entfernen Sie das Tuch und lassen Sie die Luft trocknen. Verwenden Sie einmal täglich Zitronensaft auf der Haut.

Referenzen

Rizinusöl für NarbenSoda für die NarbenbildungZitronensaft im Zellwachstum