Die Vorteile Von Aloe Vera

Aloe Vera ist eine Pflanze aus Nordafrika. Die Aloe Vera wird seit mehr als tausend Jahren auf der ganzen Welt für ihre medizinischen Eigenschaften gelobt, wobei medizinische Papyri aus dem alten Ägypten (16. Jahrhundert v. Chr.) Ihre Verwendung und Anwendungen beschreiben. Heute ist sie eine natürliche Zutat in Naturheilmitteln, homöopathischen Arzneimitteln und sogar Hautpflegeprodukten. Sie kann auch direkt in ihrer reinen Form verwendet werden, um eine Vielzahl von Gesundheitsproblemen zu behandeln.

Die Vorteile von Aloe Vera

Nahrungsergänzung

Aloe Vera ist das einzige Produkt in der Gemüsewelt, das Vitamin B12 enthält, was es zu einer großartigen Ergänzung für Vegetarier macht. Die Pflanze ist auch reich an Vitamin C, Aminosäuren, Enzymen und dem Mineral Germanium, das das Immunsystem unterstützt. Der beste Weg, um Aloe Vera intern zu konsumieren, ist in Form von Saft, der zu Hause durch Kochen von Aloe Vera in Wasser für etwa 20 Minuten vorbereitet werden kann. Der Saft kann auch in Naturkostläden in Flaschen abgefüllt und trinkfertig gekauft werden.

Erste Hilfe

Der Saft der Aloe Vera Pflanze ist eine großartige Erste-Hilfe-Lösung für Verbrennungen und kann direkt auf eine Wunde aufgetragen werden der Schmerz und die Hilfe bei der Heilung. Die Salbe der Pflanze kann auch direkt über ältere Verbrennungen, Schnitte und Wunden verwendet werden, um Narben zu verblassen und die Heilung von Schorf und das Schließen von Wunden zu beschleunigen. Aufgrund seiner antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften kann Aloe Vera direkt auf Wunden angewendet werden, wenn keine antibiotische Creme oder Reinigungsmittel für eine Verletzung zur Verfügung stehen. Schließlich enthält Aloe Vera Magnesiumlaktat, ein Anti-Juckreiz-Mittel, das die Pflanze zu einem guten Mittel gegen Insektenstiche und Allergien macht.

Verdauungsprobleme

Aloe Vera Saft ist gut für eine Vielzahl von Verdauungsproblemen, einschließlich Verstopfung, Sodbrennen und Magenschmerzen. Es kann auch Magenverstimmung aufgrund von Reisekrankheit beruhigen, und es ist bekannt, um das Brennen und die Schmerzen von Geschwüren zu lindern. Für Menschen mit Übelkeit und Erbrechen kann der Genuss von Aloe Vera Saft wegen seines starken Geschmacks schwierig sein, in welchem ​​Fall Kapseln oder Tabletten aus Aloe Vera Extrakt eine bessere Option sein können.

Hautpflege

Aufgrund seiner heilenden Eigenschaften, Aloe Vera wurde häufig verwendet, um die Geweberegeneration zu stimulieren und Hautflecken, Narben und Sommersprossen zu verblassen. Es kann auch auf die Haut aufgetragen werden, um Sonnenbrand und Hautausschläge zu lindern, und zur Behandlung von Dermatitis, Psoriasis und Ekzemen verwendet werden. Besonders nützlich in Kombination mit traditionellen Behandlungen, Aloe Vera kann auch denen mit trockener, schuppiger Haut oder denen helfen, die durch Wind und Kälte scheuern.

Mundverletzungen

Da Aloe Vera ist sicher, innerlich genommen werden, es kann verwendet werden, um Verletzungen zu behandeln, die auf Weichgewebe, wie Geschwüre im Mund, Aphten, Fieberblasen und andere Läsionen aufgetreten sind. Es wurde auch wirksam zur Behandlung von Zahnfleischbluten und zur Linderung von Schmerzen und Beschwerden nach einer oralen Operation oder einer umfangreichen Zahnbehandlung eingesetzt.