Beauty-Tipps Für 11-Jährige Mädchen

Weniger ist mehr, wenn Sie zum ersten Mal mit Make-up experimentieren. Der Schlüssel ist, das, was Sie bereits haben, zu akzentuieren und dafür zu sorgen, dass Sie Ihrem Alter entsprechen.

Holen Sie sich Schönheitstipps.

Hautpflege

Waschen Sie Ihr Gesicht morgens und abends.

Bevor Sie anfangen zu tragen Make-up, müssen Sie lernen, wie Sie auf Ihre Haut aufpassen. Es ist ziemlich einfach - waschen Sie Ihr Gesicht morgens und abends und verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme mit LSF. Während des Tages tragen auch Sonnencreme auf Ihrem Gesicht und Körper, weil Feuchtigkeitscremes mit Lichtschutzfaktor nicht genug Schutz bieten. Es ist wichtig, in jungen Jahren Sonnencreme zu tragen, um Hautschäden zu vermeiden, wenn Sie älter sind.

Wenn Sie Pickel haben, knallen Sie sie nicht, da dies zu Narbenbildung führt. Tragen Sie kein Make-up im Gesicht, wenn Sie Akne haben. Make-up verstopft die Poren und es wird schwieriger für Ihre Haut wieder gesund zu werden. Außerdem sollte das gesamte Make-up, das Sie kaufen, ölfrei sein.

Augen

Gehen Sie mit Augen-Make-up ins Licht.

Das Ziel ist, natürlich auszusehen. Lidschatten in natürlichen Farben mag angemessen sein, aber einige Grundschulen haben Studenten verboten, jedes Make-up zu tragen. Wenn Sie Lidschatten tragen dürfen, probieren Sie hellpurpurne, pinke oder braune Farben für ein weicheres Aussehen. Das Ziel ist es, einen Hauch von Farbe zu zeigen und nicht mit hellen, kräftigen Farben zu überwältigen.

Lippen

Gehen Sie für Lipgloss.

Lippenstift, nein. Lipgloss, ja. Eine Elfjährige kann ihrem Schmollmund Farbe verleihen; Es hydratisiert die Haut und verhindert das Aufspringen. Verwenden Sie Lipgloss mit einem SPF. Diese Glossen sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich, so dass Sie ein Paar kaufen und wechseln können.

Nägel

Malen Sie Ihre Nägel.

Malen Sie Ihre Nägel. Es gibt so viele Farben, dass Ihre Nägel nie langweilig werden und es ist eine Möglichkeit, Ihre Persönlichkeit durch Schönheit auszudrücken. Es ist am besten, weg von dunkler Politur und allem Auffälligen zu bleiben - das Ziel ist nicht, negative Aufmerksamkeit zu erregen. Wählen Sie klare, cremefarbene, pinke, rote und pastellige Farben.

Parfüm

Versuchen Sie einen frischen, sauberen Duft.

Es gibt mehrere Designer-Düfte, die auf Tweens ausgerichtet sind. Es gibt auch Parfums aus natürlichen Zutaten wie Seerose, Lavendel und Jasmin. Sie können auch Parfums kaufen, die wie Ihre Lieblingsdüfte riechen, wie frische Wäsche, Babypuder oder Zuckerplätzchen.

Haare

Stillen Sie Ihre Haare.

Einige Eltern glauben, dass es für Tweens geeignet ist, Highlights im Salon zu bekommen , aber andere Eltern nicht. Wenn Sie am Ende Haare färben, seien Sie subtil. Stellen Sie sicher, dass Ihr Haar natürlich aussieht, als ob die Sonne es aufhellen würde.

Wenn Ihr Haar gerade ist und Sie wollen, dass es wellig ist, flechten Sie Haare, während es nass ist, bevor Sie schlafen gehen und Sie werden mit gewellten Haaren aufwachen. Für besondere Anlässe bitten Sie einen Erwachsenen, sich die Haare mit einem Lockenstab zu lockern.

Vergessen Sie nicht, dass ein einfacher Pferdeschwanz für jeden schön ist.