7 Ätherische Öle Beginnen Heute Zu Diffundieren

Ätherische Öle sind, um es einfach auszudrücken, konzentrierte Pflanzenstoffe, die durch einen Dampfprozess aus Kräutern gewonnen wurden. Und die Verbreitung ätherischer Öle in Ihrem Zuhause ist der neue ganzheitliche Ansatz zur Lösung der meisten heutigen Probleme. Zerstreuen, um zu entspannen, unser Immunsystem zu stärken, Energie zu bekommen oder die Luft zu räumen - buchstäblich. Jede Sorte ätherisches Öl kann verschiedene Vorteile bieten, aber der Schlüssel ist, Qualitätsprodukte zu verwenden, die keine schädlichen Düfte enthalten. Wir lieben und vertrauen No Tox Life für alle unsere diffundierenden Bedürfnisse und haben sogar eines ihrer Öle im Jahr des Wohlbefindens.

Hier sind einige unserer beliebtesten ätherischen Öle zu verbreiten und warum:

  1. Lavendel : Es ist wirklich schwer, an unsere nächtliche Routine zu denken, bevor das Verbreiten von Lavendel Teil davon war. Verwenden Sie es, um Angst und Stress zu reduzieren, nagende Kopfschmerzen loszuwerden, Wunden oder sogar Verbrennungen zu heilen, Ekzeme und Psoriasis zu beruhigen und sogar Ihren Teint zu reparieren. Stellen Sie sich Lavendel als die neue Chill-Pille für Körper und Geist vor.
  2. Orange : Citrus-Düfte im Allgemeinen sind hilfreich, um Energie zu gewinnen, und wir lieben einen guten Orangen-Duft, um die Luft auf natürliche Weise zu erfrischen. Orange kann auch helfen, Sie aus schlechter Laune zu bekommen, yay!
  3. Eucalyptus : Dies ist eines der ätherischen Öle, die direkt mit der Luftreinigung verbunden sind, also ist es wichtig, dass Sie es in Ihrem Zuhause haben müssen. Es reduziert auch Entzündungen und Stauungen. Verwenden Sie es, wenn jemand krank oder täglich ist, Giftstoffe aus Ihrem Raum zu entfernen.
  4. Pfefferminze : Denken Sie an Pfefferminz als Schub für Ihr Gehirn, und es ist großartig für die Stauung. Dieses Öl kann mit mentaler Klarheit helfen, also ist es ideal für Arbeitsstunden oder wenn Sie sich benommen fühlen. Eine Tasse Tee und etwas Pfefferminzöl und Sie sind bereit für jede Aufgabe!
  5. Zitrone : Zitrone und Zitrone können, genau wie Orange und Pfefferminze, die Energie des Geistes unterstützen. Und wer liebt den frischen Duft von Zitrone nicht? Zitrone ist auch wunderbar, um Ihr Immunsystem stark zu halten; es ist einer unserer Winternotwendigkeiten.
  6. Kamille : Eine Schwester zu Lavendel, das ist eine perfekte Wahl für Entspannung. Es ist auch mit der Linderung von Schmerzen verbunden, also verstreuen Sie diesen Duft nach dem Training oder zu viele Gläser Vino.
  7. Rosmarin Leben Sie irgendwo mit vielen Käfern oder wollen Sie Ihre Türen weit offen halten? Rosmarin hilft Insekten wie Motten, Mücken und Fruchtfliegen abzuwehren. Ideal für heiße Sommernächte!

Was ist Ihr ätherisches Öl der Wahl? Was sollten wir unserem Arsenal hinzufügen?