6 Pflegeleichte Zimmerpflanzen & Blumen

Hauspflanzen zu haben, ist das "Ding", das man gerade macht, und warum nicht? Sie verleihen jedem Raum Farbe und Charakter und haben sogar gesundheitliche Vorteile. Es gibt keinen Zweifel, dass einige Pflanzen einfacher zu pflegen sind als andere. Deshalb ist dies Ihre Liste, wenn Sie Ihren Raum mit Pflanzen oder Blumen verschönern wollen, aber Sie sind besorgt, dass Ihr grüner Daumen noch nicht ganz erblüht ist.

Kredit: Unsplash

Sansevieria (Schlangenpflanze)

Die Schlangenpflanze ist eine super trendige Option. Sie können es in fast jedem Kinderzimmer in verschiedenen Größen finden. Es ist auch ideal für den Pflanzenneuling wegen seiner einfachen Pflege. Es kann in verschiedenen Lichtszenarien gedeihen (in der Nähe eines nach Norden zeigenden Fensters ist optimal, aber nicht notwendig) und braucht nur bewässert zu werden, wenn der Topf vollständig trocken ist. Wenn du es trinkst, willst du ihm eine sogenannte "tiefe Bewässerung" geben, was bedeutet, dass das Wasser den gesamten Boden ausfüllt und durch das Abflussloch tropft.

Ficus Elastica (Gummipflanze)

Die Geige fig ficus hat in letzter Zeit so viel Aufmerksamkeit bekommen, und obwohl es eine schöne Pflanze ist, ist es nicht die beste Option, wegen seines hohen Preises und seiner sorgfältigen Pflege zu beginnen. Wenn Sie jedoch einen Ficus bekommen wollen, ist die Gummipflanze die beste Wahl. Es ist sehr auffällig und Anweisungen für die Pflege sind ziemlich einfach. Behalte es in einem Raum mit hellem Licht, aber nicht direkt. Wässere es jede Woche oder so, vielleicht sogar noch weniger (behalte die Blätter im Auge, wenn sie hängend sind, gieße etwas häufiger) und zerstäube oder wische die Blätter mit einem feuchten Tuch ab, damit sie ihren Glanz behalten.

Kredit: Rat von etwas Zwanzig

Saintpaulia Ionantha (African Violet)

Wenn Sie mehr nach einer Indoor-Blume im Vergleich zu nur einer grünen Pflanze suchen, ist dies eine gute Option. Es ist praktisch für Anfänger und Blumen fast das ganze Jahr, vor allem, wenn in der Nähe eines Fensters mit einem Vorhang gehalten. Alles was du beachten musst ist, Wasser direkt auf den Boden zu gießen (jeden zweiten Tag, es feucht zu halten), weil die Blätter es nicht mögen. Sie sollten auch lauwarmes Wasser gegen kaltes Wasser verwenden (dies ist ein guter Tipp für die meisten Pflanzen).

Crassula Ovata (Jade Pflanze)

Jade Pflanzen sind gute Optionen, wenn Sie mehr Sukkulenten haben. Sie müssen sie nur gießen, wenn der Boden vollständig trocken ist, also nicht sehr oft, und ihnen viel Sonnenlicht geben. Du wirst wissen, ob deine Jadepflanze genug davon bekommt, weil ihr Wachstum stagniert oder dass sie langbeinig wird. Eine weitere gute Option für den Anfänger ist die Aloe Vera, die sehr ähnliche Pflegeanforderungen erfüllt wie die Jadepflanze.

Philodendron

Wenn Ihr Haus oder Ihre Wohnung eine palmenblättrige Pflanze braucht, um Platz in einem Garten zu finden nackte Ecke, der Philodendron ist deine Pflanze. Philodendrons sind unglaublich anpassungsfähig, was sie zu einer großartigen Option für Neuling-Anlagenbesitzer macht. Sie werden diese Pflanze ein wenig häufiger gießen müssen - wenn etwa der obere Zoll des Bodens trocken ist - und auch auf den Düngerplan achten (er benötigt eine zusätzliche Düngung im Frühling und Sommer).

Schlumbergera (Weihnachten Kaktus)

Diese Liste musste unbedingt einen Kaktus enthalten. Sie sind notorisch einfache Zimmerpflanzen und haben auch einen Platz auf der trendigen Liste verdient. Ein Weihnachtskaktus ist ein wenig dekorativer und eine gute Wahl, wenn Sie Blumen oder ein wenig Farbe anders als Grün wünschen. Du kannst diesen Kaktus zwischen draußen und drinnen bewegen, aber natürlich nur, wenn es warm ist. Halten Sie den Boden feucht und stellen Sie sicher, dass er mindestens 6 Stunden indirektes Sonnenlicht pro Tag hat und Sie gut gehen können!

Das könnte Ihnen auch gefallen: Zimmerpflanzen, die Ihre Luft tatsächlich reinigen können