5 Gründe, Ein Himalaya-Salzbad Zu Nehmen

Salz hat einen schlechten Ruf für die Erhöhung des Blutdrucks und trägt zur Herzkrankheit bei, aber es gibt tatsächlich Arten mit überraschenden Vorteilen. Himalaya-Salz und Meersalz sind zwei besonders, und wenn sie in einem Bad verwendet werden, können sie Ihren Körper in vielerlei Hinsicht heilen, sagt Rebecca Lee, eine Krankenschwester in New York City.

Kredit: Die Datei

Während es ist Wahres Salz kann eine Mahlzeit schmackhafter machen, du erträgst keine Belohnungen, dort, also gib das Speisesalz ab und nimm stattdessen etwas Meersalz und Himalayasalz. Erstellen Sie ein Bad und lassen Sie sie ihre Magie arbeiten.

Auch, "halten Sie eine Flasche Bittersalz für alle Schmerzen und Schmerzen", sagt sie, wie Bittersalz kann auch die Genesung beschleunigen und Entzündungen reduzieren. Eine gute Zeit für ein Salzbad wäre nach dem Training, wenn Ihre Muskeln etwas Ruhe und Reparatur benötigen.

Hier sind fünf überraschende Vorteile der Himalaya-Salzbäder.

Verbessert den Schlaf

"Himalaya-Salz verbessert schlafen, indem sie das Niveau des Druckes verringern, indem sie angemessene Niveaus des Natriums im Blutstrom beibehalten ", sagt sie.

Reinsalz, wie Himalajasalz, kann Oxytocinspiegel erhöhen, die seinerseits Schlaf erhöhen. "Oxytocin ist ein natürlich produziertes Hormon, das dir hilft, dich ruhiger und entspannter zu fühlen", sagt sie, und du schläfst schneller weg. (Hier ein paar mehr Hacks, um einen besseren Schlaf zu bekommen.)

Verbessert die Libido

"Niedrige Libido kann die Ursache für den Mangel an Mineralien sein, die helfen, Ihren Sexualtrieb wie Zink, Magnesium und Selen zu steigern." sagt Lee. Nun, die guten Nachrichten? Himalaya-Salz enthält mehr als 84 wichtige Mineralien, also ist es verdammt hilfreich, sicherzustellen, dass du diese Mineralien bekommst.

Außerdem kannst du auch das Bett gegen ein schlechtes tauschen. Vielleicht bekommst du etwas mehr Ausdauer.

Löscht die Nasennebenhöhlen

"Salzwasser wirkt Wunder, um verstopfte Nasennebenhöhlen zu klären. Himalayasalz tötet Bakterien und bindet an andere Verunreinigungen, die Ihre Nasenhöhlen vor verunreinigter Luft schützen können." sagt sie.

Probieren Sie eine Neti-Topf-Sinus-Spülung mit rosa Himalaja-Salz. Dies wird klären und reinigen, loszuwerden von jeglichem Gunk, der dich überlastet macht.

Steuert den Blutdruck

"Alles natürliche rosa Himalayasalz ist leichter für deinen Körper, um Mineralien aufzulösen und zu verarbeiten als verarbeiteter NaCl-Tafelsalz", sagte sie sagt. Es hilft also bei der Kontrolle des Blutdrucks, was zu einem besseren Herz und einem geringeren Krankheitsrisiko führt.

Wie funktioniert das? "Die Verwendung von Himalayasalz in Ihrer Ernährung verhindert, dass Ihr Körper überschüssiges Wasser abgibt, um das Natrium zu entfernen, was zu weniger Wassereinlagerungen und weniger Arbeit am gesamten Herzen führt", erklärt sie.

Lindert Muskelkrämpfe

" Ein warmes Himalaya-Salzbad ist ideal, um Ihre schmerzenden und schmerzenden Muskeln durch seinen hohen Gehalt an Magnesium und anderen Spurenelementen zu lindern.Diese Mineralien werden durch die Haut absorbiert und beginnen sofort, geschädigte Muskeln und andere weiche Gewebe zu lindern ", erklärt sie

Zusammen mit Bittersalz eignen sie sich hervorragend als Erholungsmethode für Sportler oder solche, die fast den ganzen Tag auf den Beinen sind.