5 Beste Nahrungsmittel Nach Einem Harten Training

Sie hatten gerade ein Killertraining, und Sie wissen, was das bedeutet: Zeit zum Auftanken. Sie können jedoch nicht einfach einen alten Snack abholen. Sie müssen sicherstellen, dass es eine gute Menge an Protein enthält, um beschädigte Muskeln wieder aufzubauen, komplexe Kohlenhydrate, um eine neue Energiequelle zu liefern, und einige gesunde Fette, um Entzündungen in überlasteten Muskeln zu verringern. (Und, FYI, hier ist, was nicht zu essen vor dem Training auch, weil es ist wichtig.)

Kredit: LEAFtv

Wenn Sie trainieren, brechen Sie Muskeln, also ohne ausreichende Erholung wie Stretching, Massage oder Schaumrollen, und einen gesunden, makronährstoffreichen Snack essen, können Sie Ihre Leistung gefährden und das Fenster für Verletzungen oder chronische Schmerzen öffnen.

Zum Glück können Sie Ihren Körper in Tip-Top-halten Form und halten Sie den Hintern in diesen zermürbenden Workouts, indem Sie nach der Sitzung weise essen. Hier sind die besten Lebensmittel nach einem großen Training zu essen.

credit: Kaboompics / Pexels

Protein Riegel

"Protein ist essentiell für die Ernährung nach dem Training, da es hilft, Gewebe zu reparieren und zu pflegen", sagt Personal Trainer Nicole Winhoffer. Natürlich wird auch das Essen von Fleisch, Fisch und Hülsenfrüchten Ihnen helfen, Protein zu bekommen, aber wenn Sie unterwegs sind, müssen Sie sicherstellen, dass Sie rechtzeitig eine Reparatur machen, um das Muskelgewebe zu reparieren. Wenn Sie nicht innerhalb von 30 Minuten oder einer Stunde essen, können Sie den Genesungsprozess verzögern.

"Pure Protein Dunkle Schokolade Coconut Bars sind meine erste Wahl zum Nachfüllen. Jeder Riegel enthält nur 1g Zucker und ist gepackt mit 19g Protein, um mich nach einem harten Workout am Laufen zu halten. Ich behalte sie immer in meiner Tasche für den Fall, dass ich irgendwo stecken bleibe oder aus einer NW Method Klasse laufe ", sagt sie.

Bohnen

" Bohnen sind auch eine großartige Option für Protein-Post-Workout und enthält Protein und Ballaststoffe, besonders für jemanden, der wie ich pflanzlich ist. Es gibt viele verschiedene Sorten und zwei Tassen Kidney-Bohnen zum Beispiel hat etwa 26 g Protein ", sagt sie.

Sie können sich leicht mit Eiern, Körnern oder einem Stück Fisch oder Huhn paaren, wenn Sie auch Fleisch essen.

Quinoa

Nach einem harten Training braucht Ihr Körper faserige Kohlenhydrate und Eiweiß, also Quinoa perfekte Passform, da es in beiden hoch ist. "Quinoa ist ein herzhaftes Vollkorn, das 8 Gramm Protein pro Tasse enthält. Dieses Super-Essen versorgt dich mit Kohlenhydraten und Protein für Energie und Muskelreparatur und ist einer meiner Favoriten. Es ist ein fantastisches Energie-Essen", sagt sie es in einem Salat, als Haferflocken oder Müsli oder mit einer Seite von Bohnen oder Hühnchen. Oder probieren Sie dieses vegane gehackte Quinoa-Rezept, das Sie auch stundenlang satt machen wird.

Honig

Hier ist ein neuer! "Manduka Honig ist eine gute natürliche Energie und ein großer Nachfüller. Ich habe auch eine frische Kokosnuss nach dem Training für Elektrolyte und fülle die Flüssigkeitszufuhr auf, sowohl mit dem flüssigen als auch mit dem Kokosfleisch", sagt sie. Sie können beides verwenden, wenn Sie einen Saft oder Smoothie machen, oder Sie können etwas Honig auf eine Scheibe Vollkornbrot oder Pommes Frites mit Avocado oder Joghurt als Eiweiß verteilen und auf Kokoswasser trinken, um etwas Kalium und Feuchtigkeit zu erhalten.

Frucht

"Frisches Obst enthält Enzyme, die Ihrem Körper helfen, Nährstoffe abzubauen, die dann in Ihre müden Muskeln gelangen. Sie sind außerdem mit Kohlenhydraten beladen," die Ihr Körper nach einer Menge Ausdauertraining oder intensivem Training wirklich braucht.

"Ananas haben entzündliche Eigenschaften, um Ihre Muskeln zu erholen und Bananen sind voll von Kohlenhydraten, die Sie nach dem Training brauchen. (Ein Tipp? Probieren Sie diesen Ananas-Minz-Smoothie für eine komplette Erfrischung.)

Sie helfen Ihrem Körper, seine Glykogenversorgung wiederherzustellen um beschädigte Muskeln wieder aufzubauen und um Krämpfe zu vermeiden [dank Kalium] ", fügt sie hinzu. Für mehr Protein, paar die Früchte mit Joghurt oder Käse. Ihr Körper benötigt dieses Protein, um Muskelzerrungen zu beheben und wieder etwas Energie zu bekommen.