4 Science-Backed Vorteile Der Massage, Die Über Die Entspannung Hinausgehen

credit: Gudenko-Alex / iStock / GettyImages

Die Zeit für eine Massage ist eine der liebevollsten und luxuriösesten Erfahrungen in Leben. (Das heißt, es sei denn, Sie sind extrem kitzlig oder zimperlich, von einem Fremden berührt zu werden, in welchem ​​Fall Reiki, Aromatherapie oder gute altmodische Meditation mehr Ihr Ding sein könnte.) Die besten Therapeuten können Sie wie ein glückseliges lassen, fluffiger Marshmallow bewegt sich in Zeitlupe.

Abgesehen von den offensichtlichen Zielen, wie Schmerzlinderung und Muskelentspannung, bietet die Massage einige überraschende Vorteile, die Ihnen wünschen, dass es ein täglicher Genuss sein könnte. Aber hier ist das Geheimnis: Sie können tatsächlich die Vorteile zu Hause zwischen den Terminen ernten. Lesen Sie weiter, um von den allmächtigen Kräften der Massage zu erfahren.

Lesses Angst und Depression

Wenn Sie sich nervös oder traurig fühlen, könnte Massage das Heilmittel sein. "Massage aktiviert Ihr parasympathisches Nervensystem, verbunden mit Entspannung, und kann das Stresshormon Cortisol um bis zu 50 Prozent senken", sagen Gara Post, Mitbegründerin der Massagesalon The NOW, und Helen Lim, Managerin von The NOW Studio City. „Beide Neurotransmittern im Gehirn, Dopamin und Serotonin, erhöhen als auch, was Ihre Stimmung heben kann. Die Herzfrequenz nimmt ab und der Geist verlangsamen und mehr vorhanden. Das alles sind gute Mittel gegen Angst und Depression.“

Lindert Migräne und Kopfschmerzen

In der Mitte eines stampfenden Kopfschmerzes oder einer Killermigräne scheint das Erreichen einer Flasche Ibuprofen die schnellste und einfachste Lösung zu sein. Die Entscheidung für eine Massage ist jedoch die Ursache des Problems: Muskelverspannungen im Nacken, im Gesicht und im Kiefer. "Wenn wir die Nackenmuskulatur und die Bänder massieren, die an der Basis des Halses anliegen, schaffen wir den Blutfluss, größere Bewegungsfreiheit und verlängern diese kurzen und engen Muskelgruppen, was die Kopfschmerzen oder drohende Migräne lindert", sagen Post und Lim. Sie machen auch einen überplanmäßigen Lebensstil und eine Überanstrengung der Augen und eine schlechte Körperhaltung verantwortlich, indem sie am Computer sitzen und sitzen, um überhaupt die Spannung zu erzeugen. Versuchen Sie, sich dieser Gewohnheiten bewusster zu werden und Sie werden feststellen, dass Ihre chronischen Kopfschmerzen abnehmen.

stärkt das Immunsystem

Die schwedische Massage, bekannt für ihre langen Gleitbewegungen, hat positive Auswirkungen auf das Immunsystem gezeigt. Eine Studie aus Cedars-Sinai Abteilung für Psychiatrie und Verhaltensneurowissenschaften herausgefunden, dass nach einer 45-minütigen schwedische Massage empfängt, Probanden eine Zunahme von Lymphozyten, weißen Blutkörperchen hatten, die den Körper vor Krankheiten schützen helfen, sowie geringere Mengen von Cytokinen, die mit Entzündungen verbunden sind.

Verbessert die Schlafqualität

Wenn sich Ihr Körper nach einer Sitzung im Entspannungsmodus befindet, ist besserer Schlaf ein Nebenprodukt davon. Mehrere Studien haben gezeigt, dass Menschen nach der Massage-Therapie größere Schlafstunden, weniger Schlafbewegungen und Verbesserungen der Schlaflosigkeit berichten. Also, wenn Sie sich nachts herumwerfen oder sich umdrehen, oder während des Tages Energie tanken, könnte eine Massage der Trick sein, um Ihren Schlaf wieder auf Kurs zu bringen.

Wie Sie die Vorteile zu Hause ernten

Okay, nicht jeder hat den Luxus, jeden Tag einen Masseur zu sehen, aber es gibt ein paar Tricks, um die erstaunlichen Vorteile zwischen den Terminen zu bekommen. Post und Lim schlagen vor, Ihre Füße, die viele Nervenenden haben, selbst zu massieren. "Nehmen Sie ein ätherisches Öl mit ein wenig Sahne gemischt und auf den Boden Ihrer Füße. Sie fühlen sich sofort mehr geerdet und entspannt. Trockenes Bürsten ist eine weitere gute Möglichkeit, Lymphknoten und Blut in Richtung des Herzens zirkulieren und Giftstoffe aus dem Sie können auch einige Naturopathica Sweet Birch Magnesium Bath Flocken in ein warmes Bad geben. Magnesium ist ein essentielles Mineral für die richtige Muskelfunktion und unterstützt die Reparatur von Muskelkater und steifen Gelenken. "

Ob Sie nach Stressabbau suchen oder eine ultimative Migräne-Kur, Massage hat dich bedeckt. Als ob Sie mehr Gründe brauchten, um sich selbst zu rationalisieren.